Home

Der Wöffler – Get-stronger-Cup ist teil des erfolgreichen Pokal-Konzeptes des Handball-Verbandes Saar. Die Grundidee lautet: In allen Jugend-Altersklassen bietet der HVS eine Pokalserie an, in welcher der Saarlandpokal-Sieger ermittelt wird. Wir freuen uns die Firma Wöffler für 2018 gewinnen zu können.

Im Rahmen der Pokalrunde um den Wöffler-Cup kämpfen die Mannschaften der weiblichen und männlichen  C-Jugend zunächst um die Teilnahme am Final-Turnier, das jährlich im Dezember ausgetragen wird. Dort wird dann immer wieder großer Handball-Sport geboten - bevor anschließend bei der Siegerehrung gemeinsam gefeiert wird. Über die Jahre war hier oft eines der saarländischen Schwimmbäder Location für Poolparty und Siegerehrung.

Hintergrund und Historie

In mehreren Vorrunden wird bei den Turnieren verteilt über das ganze Saarland gespielt. Dabei spielt Jeder gegen Jeden - die besten qualifizieren sich für die nächste Runde. Bis am Ende die je vier Teilnehmer in jeder Altersklasse feststehen. Das Finalturnier findet dann immer in zwei Hallen statt.

Die Trainerinnen und Trainer wählten am 19. Januar 2020 folgende Spielerinnen und Spieler der C-Jugend:

beste Spielerin: Katharina Zangerle (HSG DJK Marpingen-SC Alsweiler)
bester Spieler: Laurin Karrenbauer (HG Saarlouis)
beste Torfrau: Leyla Semar (VTZ Saarpfalz)
bester Torwart: Jan Luca Geber (TuS Elm-Sprengen)

 

 

Die Trainerinnen und Trainer wählten am 18. Januar 2020 folgende Spielerinnen und Spieler der B-Jugend:

beste Spielerin: Sara Jelicic (HSG DJK Marpingen - SC Alsweiler)
bester Spieler: Lennart Karrenbauer (HG Saarlouis)
beste Torfrau: Kim Bettinger (HSG DJK Marpingen - SC Alsweiler)
bester Torwart: Sebastian Heß (JSG TV Merchweiler - ASC Quierschied)

 

 

Wöffler-Get stronger-Cup Sieger HG Saarlouis

zweiter Platz SG HSV Merzig-Hilbringen - TuS Brotdorf

dritter Platz TuS Elm-Sprengen

vierter Platz JSG Saarbrücken-West

Wöffler-Get stronger-Cup Sieger HSG DJK Marpingen - SC Alsweiler

zweiter Platz VTZ Saarpfalz

dritter Platz SG HC Schmelz - SC Lebach

vierter Platz HC Perl

Wöffler-Get stronger-Cup Sieger JSG TV Merchweiler - ASC Quierschied

zweiter Platz HG Saarlouis

dritter Platz HSG DJK Nordsaar

vierter Platz JSG TV Merchweiler-ASC Quierschied II

Wöffler-Get stronger-Cup Sieger  HSG DJK Marpingen - SC Alsweiler

zweiter Platz VTZ Saarpfalz

dritter Platz TuS Brotdorf

vierter Platz JSG TV Merchweiler-ASC Quierschied

Die Trainerinnen und Trainer der am Finale beteiligten Vereine haben gewählt:

beste Torfrau: Kim Bettinger (VTZ Saarpfalz)

bester Torwart: Pascal Becker (JSG TV Merchweiler-ASC Quierschied)

beste Spielerin: Tabea Mager (JSG TV Merchweiler-ASC Quierschied)

bester Spieler: Elias Noh (HG Saarlouis)

Wöffler-Get stronger-Cup Sieger VTZ Saarpfalz

zweiter Platz TuS Brotdorf

dritter Platz JSG TV Merchweiler-ASC Quierschied

vierter Platz HSG DJK Marpingen-SC Alsweiler

Wöffler-Get stronger-Cup Sieger HG Saarlouis

zweiter Platz JSG TV Merchweiler-ASC Quierschied

dritter Platz SV Zweibrücken

vierter Platz HSG DJK Nordsaar

Das Finale des Wöffler Get stronger-Cups 2018 findet am 20. Januar 2019 in der Allenfeldhalle in Merchweiler statt. Wir würden uns sehr freuen, wenn viele den Weg in die Allenfeldhalle finden, um die besten C-Jugend-Mannschaften bei den Spielen um den Wöffler Get stronger-Cup 2018 zu unterstützen. Weiterhin steht auch noch die Wahl des besten Spielers bzw. der besten Spielerin und der besten Torleute an.

Keine Nachrichten verfügbar.
Keine Nachrichten verfügbar.