Handball-Verband Saar e.V. - Schiedsrichter

Wir suchen Dich ...

Werde zur neuen Saison Schiedsrichter in deinem Verein.

Du bist handballbegeistert und suchst eine neue Herausforderung? Du möchtest auf eine besondere Weise Teil des Handballsportes sein, indem Du einen Beitrag zu fairen Spielen leistest? Gleichzeitig möchtest Du Teil von deinem Verein sein?

Dann werde Schiedsrichter!

Ob alt oder jung, Frau oder Mann – ganz egal (Mindestalter: 14 Jahre). Du traust Dir zu, Regelfertigkeit aufzubauen und Spiele leiten zu können, dann bist Du genau richtig. Verbinde körperliche Bewegung sowie ein Ehrenamt im Breitensport mit kleinem Nebenverdienst, indem Du Dich zum Schiedsrichter ausbilden lässt.
Wir möchten das Schiedsrichterwesen in Zukunft stärker unterstützen und als Handball Verband  unseren Beitrag zu einem geregelten Spielbetrieb leisten. Die Bedeutung des Schiedsrichters wird häufig unterschätzt und nicht ausreichend honoriert – das muss sich ändern und wir wollen unseren Teil dazu beitragen!

Wir haben dein Interesse geweckt dann melde dich direkt über deinen Verein bei uns an.

Bei Fragen zur SR-Tätigkeit nimm gerne Kontakt mit uns auf.


Du bist/warst JPJ und willst weiter machen?

Du bist handballbegeistert und suchst eine neue Herausforderung? Du warst schon JPJ´ler und möchtest jetzt auch andere Klassen Pfeifen? Kein Problem dann werde Schiedsrichter in deinem Verein.


Ob alt oder jung, Frau oder Mann – ganz egal. Du traust Dir zu, Regelfertigkeit aufzubauen und Spiele in Ältere Klassen zu Pfeifen, dann bist Du genau richtig. Verbinde dein bisheriges Ehrenamt in deinem Verein mit einem kleinen Nebenverdienst, indem Du Dich zum Schiedsrichter ausbilden lässt.

Wir möchten das Schiedsrichterwesen in Zukunft stärker unterstützen und als Handball Verband  unseren Beitrag zu einem geregelten Spielbetrieb leisten. Die Bedeutung des Schiedsrichters wird häufig unterschätzt und nicht ausreichend honoriert – das muss sich ändern und wir wollen unseren Teil dazu beitragen!

Du willst also deinem Verein weiter Helfen und willst Schiedsrichter werden dann melde dich gleich über deinen Verein zur neuen Saison zur Ausbildung als Schiedsrichter an.

Bei Fragen zur SR-Tätigkeit nimm gerne Kontakt mit uns auf.


Anmeldungen zu HVS-Lehrgängen ab 2017

Bitte beachten Sie, dass die Anmeldung ab sofort über unser neues Verwaltungssystem schnell und einfach online durchgeführt wird. Bitte folgen Sie einfach den Anweisungen auf unserer Ausschreibung. Wichtig ist, dass Sie für sich zuerst, falls noch nicht geschehen, einen Account im Verwaltungsprogramm Phoenix auf unserer Internetseite freischalten.

Danach erfolgt die Anmeldung einfach durch den Anmeldebutton bei der jeweiligen Ausschreibung.

Aus technischen Gründen können wir leider die Zahlweise nicht korrekt einstellen. Bitte wählen Sie bei der Zahlweise „Überweisung“ aus. Weiterhin werden wir keinen Bankeinzug durchführen, sondern Ihnen eine entsprechende Buchungsbestätigung mit den Informationen zur Zahlung zukommen lassen.

Bei Fragen erreichen Sie unsere Geschäftsstelle unter 0681-3879-249, wir beantworten Ihre Fragen gerne.


Nächste Termine

  Datum

  Zeit

  Ort

  Art

08.07.2017

08:00 - 18:00

Elm

SR Anwärterlehrgang

10.07.2017

18:30 - 21:00

T20 / H40

SR Regel und Kondition 1

14.07.2017

18:30 - 21:00

T46

Zeitnehmer

26.08.2017

       -

27.08.2017

14:00 - 21:30

 

09:00 - 12:00

T46

SR RPS Sommerlehrgang

04.09.2017

18:30 - 21:00

T46 / H40

SR Regel und Kondition 2

08.09.2017

18:30 - 21:00

T46

SR Eröffnungslehrgang

15.09.2017

18:30 - 21:00

T82 / T83

Ausbildung 'Jugend pfeift Jugend'

09.10.2017

18:30 - 21:00

T46

Jung SR - Gespanne/Einzel (1)

06.11.2017

19:00 - 21:00

T41

SR RPS / A- und B-Kader

27.11.2017

18:30 - 21:00

T41

Jung SR - Gespanne/Einzel (2)

 

 


Schiedsrichter-Personalbogen 2017-2018


IHF Regeländerung 2016

Die bereits angekündigten Regeländerungen sind nun durch die IHF eingearbeitet worden. Die aktualisierte Version der IHF Spielregeln steht ab sofort in der Regelecke im unteren Bereich bei den Downloads zur Verfügung.
Außerdem gibt es eine Übersicht mit den Änderungen sowie 5 Anlagen, die sich auf diese Übersicht beziehen.

Zu beachten ist, dass der an gleichem Ort zum Download befindliche IHF-Regelfragenkatalog noch nicht an die neuen Regeln angepasst ist. Sobald es hier eine Aktualisierung gibt, werden wir dies veröffentlichen.


Informationen vom Verbands-SR-Wart

Haben Beleidigungen der SR stattgefunden, sollten die Tatbestände auch die der Beleidigung erfüllen. Ein Hinweis oder ein Glückwunsch zu einem schön geleiteten Spiel oder ein freundliches Applaudieren zu einer Entscheidung erfüllen diesen nicht. Sollte es sich tatsächlich um eine Beleidigung handeln (….“ihr zwei unfähigen Trottel“), sollte dies im Bericht auch zum Ausdruck kommen (…“wodurch ich mich beleidigt fühlte“). Ich darf in diesem Zusammenhang noch mal auf die Formulierungsbeispiele aus dem Infopaket erinnern.



Ausdrucken  Fenster schließen